SV Henfenfeld vs ASV Herpersdorf 2:2

In einem ansehentlichen Spiel, trennten sich beide Mannschaften 2:2 Unentschieden.
Der SVH hätte früh in Führung gehen können, Benjamin Karg verpasste.
Ansonsten tat sich in Halbzeit eins nicht viel, das Herpersdorfer Mittelfeld stand gut.
In Hälfte zwei wurde es etwas offener und die Gäste gingen nach 56.Minuten per Foulelfmeter in Front. Kurz darauf eine Unordnung im Abwehrbereich, und die Gäste erzielten aus Abseitsverdächtiger Position das 0:2.
In der Folgezeit wachten die Jungs auf und verkürzten in Form von Nico Rösel auf 1:2, gute Vorarbeit von Patrick Hirschmann der das Spielgerät vorher an die Latte nagelte.
Das 2:2 erzielte Patrick Hirschmann nach punktgenauer Flanke von Johannes Kast.
Die letzten Minuten wurde es nochmal hektisch vor dem Herpersdorfer Tor, die Heimelf wollte die 3 Punkte. Am Ende ein gerechtes, aber bitteres Unentschieden.

0:1 56.Min
0:2 65.Min
1:2 Nico Rösel(69.Min)
2:2 Patrick Hirschmann(75.Min)