G´stockicht Theater


Unser G´stockicht Theater ist weit über die Grenzen Henfenfeld´s hinaus bekannt!

Überblick über die bisherigen Aufführungen:

  • Der SV Henfenfeld im Showfieber
  • Bauch auf den Boden, Hände nach oben
  • Leberkäs´und rote Strapse
  • Meine Chefin kommt aus Indien
  • Cola, Cash und Kaugummi
  • Der entführte Selbstmordeinbruch
  • Der Vampir von Henfenfeld
  • uvm…

„Alles Neu macht der Mai“ wird im Januar 2017 vom G´stockicht Theater präsentiert. Vorverkauf bei der Firma Hauenstein in Henfenfeld ab Dezember 2016.

Geplante Aufführungstermine jeweils in der Sporthalle Henfenfeld:
Donnerstag, 05.01.2017 um 19:30 Uhr
Samstag, 07.01.2017 um 19:30 Uhr
Sonntag, 08.01.2017 um 15:00 Uhr
Samstag, 16.01.2017 um 19:30 Uhr

 

gstockicht

Schon seit Jahren beschwert sich Veronika über die Unzulänglichkeiten des Eigenheims. Das Elternhaus von Michael erweckt einen etwas altertümlichen Eindruck. Veronika ist es leid, dass den Renovierungsversprechen ihres Mannes nie Taten folgen und hat sich deshalb, ohne das Wissen ihrer Familie, bei der Heimwerkersendung „Alles Neu macht der Mai“ beworben.

 

Karl, Michaels Vater, möchte der Renovierung auf die Sprünge helfen, indem er den Handwerker Josef Schwarz einlädt, der die Renovierung für fast umsonst macht. Für ihn ist das wesentlich kostengünstiger, als den Geldforderungen seiner Frau Maria für eine verjüngende Schönheitsoperation nachzugeben.

 

Tochter Sabine hat ihre Freundin Katja, eine junge Architektin, eingeladen, um ihren Vater mit konkreten Plänen zu überzeugen. Nach einer Nachtschicht trifft sie auf die Handwerker Ivan Ivanowitsch und Ali Gürüst, die von Herrn Beier zu einer Badrenovierung beauftragt wurden.

 

Oma Maria wartet auf das Eintreffen des Lifstyleredakteurs Olaf Handwerker, da sie einen Auftritt in der Sendung „Schöner an einem Tag“ gewonnen hat. In der Zwischenzeit sehnt sich Veronika die Redakteurin ihrer Heimwerkersendung, Karin Licht herbei.

 

Dass das Eintreffen all dieser Personen zu Turbulenzen und Verwechslungen führen wird, kann jeder schon erahnen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei unserer Komödie von Wolfgang Bräutigam mit dem Titel „Alles Neu macht der Mai“.