G´stockicht Theater

Unser G´stockicht Theater ist weit über die Grenzen Henfenfeld´s hinaus bekannt!

Überblick über die bisherigen Aufführungen:

  • Der SV Henfenfeld im Showfieber
  • Bauch auf den Boden, Hände nach oben
  • Leberkäs´und rote Strapse
  • Meine Chefin kommt aus Indien
  • Cola, Cash und Kaugummi
  • Der entführte Selbstmordeinbruch
  • Der Vampir von Henfenfeld
  • Alles Neu macht der Mai
  • uvm…

Neu in 2020

„Für die Familie kann man nichts“

Friedhelm Beierle ist das weiße Schaf der Familie und hat endlich seine Traumfrau Doris Stüber gefunden. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, dass sie seine Familie noch nicht kennengelernt hat, die man im Großen und Ganzen nur mit dem Wort „ungewöhnlich“ beschreiben kann. Da wären zum einen seine beiden Brüder, die ständig für Chaos sorgen. Während Willi Beierle ein begnadeter Computerhacker ist, ist Hubbi Beierle ein nicht sehr erfolgreicher Erfinder mit einem Sprachfehler. Zum anderen aber auch seine Schwester Hermine Beierle, die seit ihrem Indienurlaub dem Rest der Familie ganz gewaltig stinkt. Sie scheut seither das Waschwasser, wie der Teufel das Weihwasser. Außerdem tut sie nichts, ohne vorher die Karten, Sterne, den Kaffeesatz oder sonst was zu befragen. Bei einer Seance für ihre beste Freundin Gundula Strauß platzt plötzlich auch noch die Hauseigentümerin Gertrud Wollensiek dazwischen.

Wie es weiter geht….

Termine Aufführungen:
– Samstag 04.01.2020 19:30 Uhr
– Sonntag 05.01.2020 19:30 Uhr
– Montag 06.01.2020  15:00 Uhr
– Samstag 11.01.2020 19:30 Uhr

Kartenvorverkauf:
Sonntag 08.12.2019 13:00 – 13:30 im Sportheim SV Henfenfeld
danach ab dem 09.12.2019 ab 14 Uhr bei der Firma Hauenstein